Google Expeditions

Peter Henning von Google Expeditions besuchte unsere Schule am 17. November 2017. Google Expeditionen ist ein Virtual-Reality-Tool für den Unterricht. Mann kann mit Haien schwimmen, den Weltraum erforschen, durch ein Museum spazieren – und das alles, ohne das Klassenzimmer zu verlassen. So machten beide 4. Klassen eine Klassenfahrt auf den Mond. Die beiden 3. Klassen dagegen tauchten ins Meer ein und erkundeten ein Korallenriff. Für alle Schüler und Lehrer war es ein sehr schöner und ereignisreicher "Wandertag".

Herbstworkshops 2017

Am Montag, dem 06.11 und Dienstag, dem 07.11 konnten die Kinder jeweils verschiedene Workshops auswählen. Bei diesen kreativen, musikalischen, sportlichen,…usw. Angeboten stand der Bezug zum Herbst  im Mittelpunkt.

Vollversammlung im November 2017

Im Rahmen unseres Schwerpunktes als Demokratieschule fand im November 2017 wieder eine Vollversammlung statt. Besprochen wurden verschiedene Regeln der Schulgemeinschaft. Die Themen wurden von der AG Demokratie vorbereitet. So wurde beispielsweise das korrekte Verhalten auf den Schultoiletten besprochen. Umrahmt wurde die Veranstaltung von musikalischen Beiträgen einzelner Klassen. Die beiden Schülersprecherinnen stellten sich in der Versammlung der Schulgemeinschaft vor.

Medienkompetenzschule

Am 13. September bekamen wir in Mainz die Urkunde und Ernennung als Pilotschule im Projekt Medienkompetenz macht Schule. In Kürze erhalten wir 16 iPads, die wir pädagogisch sinnvoll in das bestehende Netzwerk und in den Unterricht integrieren werden.

Brotdosen von Innogy

Die Schulanfänger in Kyllburg freuen sich über ein Geschenk von innogy. Der hauptamtliche Beigeordnete der Verbandsgemeinde Bitburger Land Rainer Wirtz und Michael Arens von innogy besuchten am 25. August die Grundschule und verteilten Frühstücksboxen an die Erstklässler. Die Box hat es in sich: Eltern und Schüler finden darin neben einem Schreiblernstift und einer Insektenlupe zum Erforschen auch Basteltipps und gesunde Rezepte.

„Unsere Frühstücksbox hat sich seit vielen Jahren bewährt. Studien zeigen, dass die richtige Ernährung, Bewegung und frische Luft das A und O sind, um die Konzentration von Kindern zu fördern“ erklärt Michael Arens, Leiter der Region Trier bei innogy, das Engagement. Wirtz ergänzt: „Das Frühstück liefert die Energie für den Tag. Mit der richtigen Grundlage sind Kinder in der Schule aufmerksamer und können sich besser konzentrieren. Deshalb ist eine gesund gefüllte Frühstücksbox ein Muss für jeden Schulranzen.“

 

Bild (von links):  Über die von innogy mitgebrachten Brotboxen freuten sich die Kinder der Grundschule in Kyllburg gemeinsam mit dem hauptamtlichen Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bitburger Land Rainer Wirtz, Michael Arens (innogy), Schulleiter Wolfgang Rapp sowie den Klassenlehrern Simon Hell (1b) und Martina Fandel (1a).

Einschulungsfeier 2017 (siehe Feste)

Am 15. August 2017 fand eine Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler der Grundschule Kyllburg in der Turnhalle statt. In einem Gottesdienst wurden sie von Pastor Michael Jung für ihren Schulweg gesegnet.

Die Schulneulinge wurden durch ihre Patenklassen und die Schulleitung willkommen geheißen. Während die Eltern in der Turnhalle einen Imbiss zu sich nahmen, bezogen die Schulneulinge gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Fandel (1a) und ihrem Klassenlehrer Herrn Hell (1b) die neuen Klassensäle und es wurden erste Schulrituale vorgestellt. Stolz nahmen die Schulkinder dann am anschließenden Fototermin teil.

(Bildergalerie unter Feste)

Kita- und Schulfest 2017

Bilder und Infos unter Feste

Kreismeister!

Die Mädchenmannschaft der Grundschule Kyllburg hat bei den Hallenkreismeisterschaften am 14.02.2017 den 1. Platz belegt. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!!!

Geigenklasse

Seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 haben wir an unserer Schule eine Geigenklasse. Die Schüler bekommen an 2 Stunden in der Woche kostenlosen Unterricht. Diesen leitet Herr Georg Belkot. Er ist hauptamtlicher Musiklehrer an der Kreismusikschule Bitburg. Das Projekt Geigenklasse ist eine Kooperation eben dieser Musikschule und der Grundschule Kyllburg. Der Unterricht ist immer für die Dauer von 2 Jahren ausgelegt.

Schwimmunterricht

Der Begriff „Lifetime-Sport“ bezeichnet Sportarten, die, wenn sie einmal erlernt sind, bis ins hohe Alter mit Freude ausgeübt werden können. Dazu gehört das Schwimmen. Wir sind deshalb sehr froh, dass wir unseren Kindern die Möglichkeit bieten können das Schwimmen zu erlernen, beziehungsweise die verschiedenen Schwimmstile zu verbessern. Im ersten Halbjahr fahren wir im Wechsel mit den 3. Klassen in das Schwimmbad nach Speicher.

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Kyllburg

Unser Leitbild

An unserer Schule begegnen sich alle am Schulleben Beteiligten in einem wertschätzenden und gemeinschaftlichen Miteinander. Bei unseren Schülerinnen und Schülern wird ein besonderes Interesse für die Natur und die Naturwissenschaften geweckt. Das Wohlfühlen und Lernen unter ökologischen Aspekten in einer kindgerechten und ansprechend gestalteten Umgebung stehen dabei im Vordergrund. Kindliche Bildungsprozesse greifen stärker ineinander über, werden damit anschlussfähiger und alle Kinder werden entsprechend ihren Anlagen von Anfang an gefördert und gefordert. Wir entwickeln eine demokratische Schulkultur, in der unsere Schüler an Entscheidungsprozessen teilhaben und mitbestimmen können.

Seite drucken